Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Infos zum Datenschutz verstanden

Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung bedeutet Veränderung

Organisationsentwicklung beschreibt einen ganzheitlichen Ansatz zur erfolgreichen Umsetzung von Veränderungen, unter Berücksichtigung von Organisationsstruktur, Unternehmenskultur und individuellem Verhalten der Mitarbeitenden.

Change Management

Emotionen beeinflussen Veränderung. Emotionsmanagement, empathische Führung und konsequente Einbindung aller Beteiligten führen zur Akzeptanz von Veränderungen. Changeprojekte sind individuell, je nach Unternehmenssituation und Unternehmenskultur. Deshalb bildet eine ausführliche Situationsanalyse die Grundlage für eine strategisch sinnvolle Gestaltung von Changeprojekten.

Projekte zur Organisationsentwicklung können sein:

Unternehmenskultur

Wesentliche Einflussfaktoren für Unternehmenskultur sind: Wertestrukturen, Führung und Kommunikation.
COWEO nutzt zur Gestaltung von Unternehmenskultur ein eigens dafür entwickeltes Kompetenzmodell. Dieses ermöglicht eine ganzheitliche Betrachtungsweise unterschiedlicher Wirkfaktoren mit dazugehörigen Kompetenzen. Durch eine Analyse der Unternehmenskultur, beispielsweise in Form einer onlinegestützten Mitarbeiterbefragung, ergeben sich Handlungsfelder und Steuerungsmaßnahmen zur aktiven Kulturentwicklung.

Unternehmenskultur

Einige Leitsätze zur Arbeitsweise von COWEO in Veränderungsprojekten