Gabriele Wilk:
„Ich tue was ich liebe, ich arbeite mit Menschen.“

Profitieren Sie von einer nachhaltigen Entwicklung.

Ich stehe für nachhaltige Entwicklung aufgrund:
  • ausgeprägter Empathie und schneller Anschlussfähigkeit,
  • lösungsorientierter Arbeitsweise und Fokussierung auf vorhandene Ressourcen,
  • achtsamkeitsbasiertem Coaching durch die Verbindung von Realität, Emotionen und Körperwahrnehmung.

Meine Haltung

Als Beraterin

Mit Gefühl, Professionalität und Erfahrung unterstütze ich als BERATERIN Unternehmen bei der Entwicklung einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur.

Als Coach

Als COACH leitet mich folgendes Zitat von Galileo Galilei: „Man kann niemanden etwas lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden“
Jeder der sich für ein Coaching entscheidet, trägt die Lösung bereits in sich. Coaching verstehe ich als zeitlich begrenzte Begleitung von Menschen in Entwicklungsprozessen.

Profil

Fachkompetenz Ausbildungen:

Diplom-Kauffrau mit dem Schwerpunkt Personal- und Organisationswesen
Staatlich-Geprüfte Betriebswirtin
Zertifizierte Coaching-Ausbildung (DBVC), Dietz Training
Zertifizierte Mediatorin lt. Mediationsgesetz

Fachkompetenz Weiterbildungen:

Systemische Organisationsentwicklungsberaterin
Ausbildung Emotionale Intelligenz
Coaching in Teams und Konfliktklärung
Weiterbildung im Bereich Burn Out und Stressmanagement

Berufserfahrung

Seit 2006 Selbständigkeit mit COWEO
Beratung und Projektbegleitung im Bereich Organisationsentwicklung / Personalmanagement und –entwicklung
Coaching mit Einzelpersonen oder Teams auf unterschiedlichsten Ebenen:
• TOP – Management Konzern,
• Geschäftsführungen/Unternehmer im Mittelstand,
• Führungskräfte aller Hierarchieebenen
• Privatpersonen
• Teams verschiedener Branchen und Organisationsformen
Coaching für Unternehmensnachfolger
20 Jahre Berufs- und Führungserfahrung im Personalmanagement, in verschiedenen Managementebenen im Konzern und Mittelstand.

Lassen Sie uns zusammenarbeiten.

Website-Entwicklung: okapi-Werbeagentur 2020 | Copyright Gabriele Wilk/COWEO